Skip to content

Abnahme der Kinderflamme und Jugendflamme in Karlsdorf-Neuthard

28 Oktober 2018 | Jugendflamme, Kinderflamme, News, Wettbewerbe

Am Samstag, 27.10.2018, fand die diesjährige Abnahme der Kinderflamme und Jugendflamme in Karlsdorf-Neuthard im und um das Feuerwehrgerätehaus Neuthard statt.

Fachgebietsleiter Markus Fischer begrüßte die anwesenden Kinder- und Jugendgruppen und deren Jugendwarte und Betreuer.

Für die Abnahme der Jugendflamme Stufe 2 waren sieben Gruppen und für die Jugendflamme Stufe 3 eine Gruppe angetreten. Sieben Gruppen traten für die Abnahme der Kinderflamme an.

Bei der Kinderflamme Altersgruppe 1 mussten folgende Aufgaben erfüllt werden:

Erste Hilfe, Memory/Gerätekunde, Knoten und Stiche, Spritzwand

und in der Altersgruppe 2 mussten folgende Aufgaben erfüllt werden:

Erste Hilfe, Memory/Gerätekunde, Knoten und Stiche, Löschangriff

Zur Verleihung begrüßte die stv. Kreisjugendfeuerwehrwartin Simone Speck den ersten Landesbeamten Herrn Knut Bühler, den Bürgermeister Herrn Sven Weigt, den Kommandanten der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard Edgar Geißler, die stv. Kreisbrandmeister Ullrich Koukola und Werner Rüssel und den stv. Kreisjugendsprecher Steffen Machold.

Nach den Grußworten von Bürgermeister Herrn Sven Weigt und des ersten Landesbeamten Herrn Knut Bühler konnten alle angetretenen Gruppen die Abzeichen der Kinderflamme, der Jugendflamme Stufe 2 und der Jugendflamme Stufe 3 entgegen nehmen.

Die Kinderflamme wurde von 56 Kindern aus folgenden Feuerwehren erfolgreich abgelegt:

– Karlsbad

– Karlsdorf-Neuthard

– Kürnbach

Im Anschluss bedankte sich Fachgebietsleiter Markus Fischer noch bei der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard für die Austragung der Kinder- und Jugendflamme und für die gute Bewirtung, bei allen Schiedsrichtern für die Durchführung der einzelnen Abnahmen, beim San-Zug und allen Helfern.

Highslide for Wordpress Plugin