Skip to content

Weiterbildung der Schiedsrichter der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe

17 Februar 2018 | Ausbildung, News

Am Freitag 16.02.2018 fand im Feuerwehrgerätehaus Leopoldshafen die diesjährige Weiterbildung der Schiedsrichter der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe statt.

Fachgebietsleiter Markus Fischer konnte 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen. Folgende Themen wurden behandelt:

Welche Voraussetzungen sollte ein Schiedsrichter haben?
Hier ging es einmal, um die Ausbildung was ein Schiedsrichter haben muss, das Auftreten und die Bekleidung bei Wettkämpfen und Abnahmen, den Umgang mit den Jugendlichen und auch den Jugendwarten sowie Jugendgruppenleitern der antretenden Gruppen, dass mittlerweile ein einwandfreies erweitertes Führungszeugnis in Hinblick auf §72a vorhanden sein muss und vieles mehr.

Als nächstes Thema stand die Jugendleistungsspange an. Hier ging Markus Fischer die einzelnen Abnahmen wie Löschangriff, Schnelligkeitsübung, Staffellauf, Kugelstoßen und die Fragebeantwortung durch. Zu jedem Abnahmepunkt wurden auch die Kriterien mit Punktevergabe erklärt. Weiter ging es mit welcher Bekleidung die Jugendlichen welchen Abnahmeteil der Jugendleistungsspange laut Vorgabe durchführen müssen. Beim Kugelstoßen gab es auch eine Änderung, so stoßen die Jungen jetzt nur noch mit einer 4 kg Kugel und die Mädchen mit einer 3 kg Kugel.

Als letztes Thema stand die Kinderflamme und die Jugendflamme auf dem Plan.
Es wurde reflektiert was bei der Abnahme der Kinderflamme, welche zum ersten Mal 2017 im Landkreis abgenommen wurde, besser gemacht werden kann. Markus Fischer berichtete auch, dass durch die Abnahme der Kinderflamme und der Jugendflamme am gleichen Termin immer mehr Schiedsrichter dafür benötigt werden und auch die benötigte Fläche um bzw. in einen Feuerwehrhaus oder Sporthalle größer wird.
Das gleiche treffe auch beim Indiakaturnier zu, da hier auch die Kindergruppen seit letztem Jahr mit am Start sind.

Zum Schluss bedankte sich Markus Fischer noch bei der Feuerwehr Leopoldshafen für die zur Verfügungsstellung der Räume und der Bewirtung mit Essen und Trinken.

Bericht und Bild:
Armin Rimmelspacher

Highslide for Wordpress Plugin